Reisen mit Handicap – Neinstedt als inklusives Dorf

Seit der Gründung der Evangelischen Stiftung Neinstedt im Jahr 1850 hat sich Neinstedt zu einem inklusiven Dorf entwickelt. Seit mehr als 170 Jahren sind Menschen mit geistigen, körperlichen und mehrfachen Beeinträchtigungen fest in die Dorfgemeinschaft integriert. Die gesamte Infrastruktur sowie die Dienstleistungen in Neinstedt sind für die Bedürfnisse von Menschen mit Beeinträchtigungen sensibilisiert:
Mehrere fachärztliche Praxen, ein ambulanter Pflegedienst und eine Apotheke sichern die umfassende medizinische Betreuung vor Ort. Die therapeutischen Maßnahmen werden durch die Physiotherapie und Ergotherapie angeboten. Im Supermarkt, der Filiale der Deutschen Post sowie im Hofladen und Café auf dem Marienhof finden sich Menschen mit Beeinträchtigungen besonders gut zurecht. Mobilitätsangebote, wie die Fahrt mit dem Zug oder Bus im öffentlichen Nahverkehr, sind ebenfalls auf die Bedürfnisse von Menschen mit Beeinträchtigung ausgerichtet.

Reisen für Alle – zertifizierte Qualität

Im Lindenhof wurden die Barrieren weitestgehend reduziert, um für Gäste mit einem Rollstuhl oder Mobilitätseinschränkungen gute Bedingungen während ihres Aufenthaltes zu gewährleisten. Im Lindenhof führt ein vom Hof zugänglicher Aufzug bis zur ersten Etage, in der sich ein barrierefreies Zimmer befindet. Unser Gästehaus wurde durch das Deutsche Seminar für Tourismus (DSFT) Berlin e. V. geprüft und mit dem gemäß der Qualitätskriterien von „Reisen für Alle“ zertifiziert.

Barrierefreier Tourismus im Harz

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Attraktionen im Harz bieten barrierefreie Erlebnisse für Menschen mit Beeinträchtigung. Die Bodetal-Therme in Thale, das HaWoGe-Spielemagazin in Halberstadt, das Kloster Michaelstein in Blankenburg und die Lyonel-Feiniger-Galerie in Quedlinburg sind nur einige Beispiele. Weiterhin zählen hierzu die Touristinformationen in Thale und Quedlinburg als wichtige Informationspunkte im Harz. Der Harzer Tourismusverband e.V. (HTV) stellt Übersichten von barrierefreien Angeboten im Harz auf Basis von Zertifizierungen und Selbsteinschätzung der Anbieter zur Verfügung.

Kontakt

Anett Raters, Michael Grosch

Lindenhof GmbH
Lindenstr. 1
D-06502 Thale OT Neinstedt

+49 3947 99 888
+49 3947 99 146
gsthslndnhf-nnstdtd